JetConnection Businessflight AG

Verfahrensdaten

Firma JetConnection Businessflight AG
Gericht Amtsgericht Frankfurt am Main / AZ 810 IN 804/08 J
Sitz / Bundesland Frankfurt am Main / Hessen
Eröffnungsdatum 30.10.2008
Insolvenzverwalter Miguel Grosser
Verfahrensstatus laufendes Verfahren
Mitarbeiter 21


Verfahrensbeschreibung

Die JetConnection Businessflight AG betrieb am Flughafen Frankfurt am Main ein Luftfahrtunternehmen mit einer Flotte von teilweise bis zu sechs Flugzeugen vom Typ Challenger 604 und Learjet 60. Das Angebot der JetConnection Businessflight AG richtete sich an zahlungskräftige private und geschäftliche Kunden. Einer der krisenauslösenden Momente war der Absturz der Challenger 604 mit der Kennung D-ARWE am 26.12.2007 in Almaty in Kasachstan.

Nach Insolvenzantragstellung konnte der Geschäftsbetrieb aufgrund einer behördlichen Verfügung nicht fortgesetzt werden und musste daher eingestellt werden. Das Verfahren ist insbesondere dadurch gekennzeichnet, dass bereits bei Antragstellung eine Vielzahl von Aktiv- und Passivrechtsstreiten anhängig war.