Metallgießerei Schmidt GmbH

Verfahrensdaten

Firma Metallgießerei Schmidt GmbH
Gericht Amtsgericht Osnabrück / AZ 26 IN 17/15
Sitz / Bundesland Osnabrück / Niedersachsen
Eröffnungsdatum 23.04.2015
Insolvenzverwalter Sebastian Nolte
Verfahrensstatus laufendes Verfahren
Mitarbeiter 58


Verfahrensbeschreibung

Die Fa. Metallgießerei Schmidt GmbH stellte an ihrem Standort in Osnabrück Gussteile in allen Leicht- und Schwermetalllegierungen her. Die hergestellten Gussteile wurden im Betrieb der Schuldnerin selbst mechanisch weiter bearbeitet. Die Schuldnerin beschäftigte 58 Arbeitnehmer. Der Geschäftsbetrieb wurde zunächst vollumfänglich im Rahmen der vorläufigen Insolvenzverwaltung in der Zeit vom 23.04.2015 bis zur Eröffnung am 01.06.2015 fortgeführt. Nach Verfahrenseröffnung wurde der Geschäftsbetrieb vollumfänglich bis zum 30.09.2015 unter Vollkosten fortgeführt.

Nach Durchführung eines Investorenprozesses konnte der Geschäftsbetrieb als Ganzes schließlich an die Fa. Eisengießerei Karlshütte GmbH aus Bünde veräußert werden. Durch die Veräußerung blieb der wesentliche Teil der Arbeitsplätze erhalten.